{dsLabels::font}
     
{ContentHeader}

Herzlich Willkommen bei methodenfinder.de - dem Wissenspool über Methoden und Werkzeuge für einen verbesserten Umgang mit Wissen


Wissen ist nur dann für eine Organisation im Wettbewerb wertvoll, wenn es systematisch erzeugt, gespeichert, verteilt und angewendet wird.

Mit dem Methodenfinder greifen Sie auf über 100 Methoden und Werkzeuge zu, die den systematischen Umgang mit Wissen fördern. Die Klassifizierung nach betrieblichen Anwendungsfeldern und den Hauptaufgaben des Wissensmanagements gibt Ihnen schnell einen Überblick über mögliche Methoden und Werkzeuge für Ihren Anwendungsbereich.

Die Methodendarstellungen beschreiben kurz das grundsätzliche Vorgehen der ausgewählten Methode, stellen die Wirkungen auf die Hauptaufgaben des Wissensmanagement dar und geben Hinweise auf Randbedingungen und förderliche Maßnahmen. Diese Grundinformationen werden durch Verweise auf weiterführende Literatur und – wo vorhanden – auf Fallbeschreibungen und Best-Practice-Darstellungen sinnvoll ergänzt.

Mit dem GPO-WM®-Analyseleitfaden zur Beschreibung und Bewertung des aktuellen Umgangs mit Wissen steht Ihnen darüberhinaus ein Instrument zur schnellen Identifizierung ihrer Stärken und des Handlungsbedarfs als auch von Verbesserungsideen zur Verfügung. Der Leitfaden hat sich als anwenderfrerundliches Analyseinstrument in zahlreichen Praxisprojekten (u.a. Sanofi-Aventis, Unilever, VOLKSWAGEN) bewährt, ist einfach und verständlich aufbereitet. Er eignet sich zur Anwendung im Rahmen von Projekten aber auch zur kontinuierlichen Verbesserung des Umgangs mit Wissen in alltäglichen Arbeitsabläufen. Der GPO-WM®-Ansatz wird in der VDI-Richtlinie „Wissensmanagement im Ingenieurswesen“ (VDI 5610, Berlin 2008) als Analysemethode empfohlen.

Sie können Ihr Exemplar des GPO-WM®-Analyseleitfadens direkt beim Autor bestellen .

Mit diesem kombinierten Angebot sparen Sie wertvolle Zeit, die Sie für die Optimierung des Umgangs mit Wissen in Ihrer Organisation einsetzen können.

Viel Erfolg!